Wer ist online

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online

Noaem_Gypsy_3.jpg

Bollywood, Orientalischer, Gypsy Tanz - Trio Noaem

Kathak Tanz mit Surangama Dasgupta

Kathak und Sufidance Workshopprojekt mit Surangama Dasgupta

Gießen 14./16./18./21./22./23.9.2018
Tanzstudio ZeitRaum, Steinstraße 81-83, 35390 Gießen

 Der Kathak kommt aus dem Norden Indiens und vereint  Elemente der Tanzkultur der   muslimischen Fürstenhöfe mit der hinduistischen Theaterkultur. Der Name Kathak   bedeutet „Geschichten erzählen“. Neben den darstellerischen Elementen ist der   Kathak vor allem für seine schnelle Fußtechnik und seine spektakulären Drehungen   bekannt.

 Surangama Dasgupta ist eine national und international bekannte Vertreterin dieses   klassisch indischen Tanzes. 

 Surangama Dasgupta ist staatlich anerkannter und ausgezeichneter Kathak Guru. Sie   leitet in ihrer Heimat Kolkata die Kathak Abteilung des Bengali Music College und ihre   eigene Tanzschule Suchanda Sangitlaya.  Zudem ist sie Kathak Prüferin der Prayat   Sangit Samiti Universität in Allahabd.

 Auf Tourneen durch Europa und Amerika bringt sie ihre Liebe zu dieser Tanzart auch   ihren Schülerinnen in der restlichen Welt näher. In Gießen war sie als Gastdozentin   bei den Theaterwissenschaften tätig, und kommt nach wie vor regelmäßig nach   Deutschland um ihre Schülerinnen zu unterrichten. Die Liebe zu ihrem Tanz spiegelt   sich in jeder ihrer Bewegungen wieder und macht aus ihr eine ausdrucksvolle   Bühnenpersönlichkeit. Neben der Bewahrung des reinen klassischen Tanzes, geht   Surangama Dasgupta auch immer wieder neue Wege. Sie ist berühmt für ihre Sufi-   Tänze und war die erste indische Künstlerin, die deutsche Gedichte von Heine und  Goethe in der Bildersprache des indischen Tanztheaters umsetzte.

 

 

 

 

 

Freitag 14.9.2018, 18-21 Uhr
Kathak Technik für Erfahrene

Wir wiederholen und erarbeiten neue Bowls und Tetkar Kombis
Kosten: 30 Euro

 

Sonntag 16.9.2018, 14-18 Uhr
Kathak Technik für Erfahrene

Das Freitag erlernte wird vertieft, gefestigt und durch neue Kombis ergänzt.
Kosten: 40 Euro

 

Dienstag 18.9.2018, 18-21Uhr
Sufi Dance, Tänzerinnen mit Tanzerfahrung (muss kein indischer Tanz sein)

Surangama Dasgupta ist eine Pionierin im choreografieren von Tanz auf Sufi Musik. Hier verbindet sie klassischen Kathak und andere indische Tanzelemente zu einem eindringlichen und aktuellen Tanzstil.
Kosten: 30 Euro

 

Freitag 21.9.2018, 18-21Uhr
Kathak Rhythmus und Technik für Erfahrene

Der Kathak basiert auf komplexen Rhythmen, die in unterschiedlichen Zirkeln gezählt werden. Jeder Zirkel endet wieder auf die eins. Die rhythmischen Tanzkompositionen(Bowls) variieren auf die Grundzirkel und enden ebenfalls immer auf die eins. Neben dem Tanz muss eine Kathak Tänzerin die Bowls auch mit Silben sprechen können. Dies ist für sich eine hohe Kunst.Wir widmen uns dem Zählen der rhythmischen Zirkeln und wiederholen Bowls und Tetkaar.
Kosten: 30 Euro

 

Samstag 22.9.2018, 11-13Uhr
Kathak Basics für Einsteiger

Wir erarbeiten die Grundschritte und Gesten des Kathak Tanzes. Gut für Einsteiger, aber auch wunderbar zum Wiederholen für erfahrene Tänzerinnen.
Kosten: 20 Euro


Samstag 22.9.2018, 14-17 Uhr
Kathak Choreografie 1

Wir erlernen eine wunderschöne klassische Kathak Choreografie
Kosten: 30 Euro

 

Sonntag 23.9.2018, 14-17 Uhr
Kathak Choreografie 2

Wir beenden und üben den am Tag vorher begonnenen Tanz
Kosten: 30 Euro


Sonntag 23.9.2018 ab 18 Uhr
Abschlussfest

Jeder bringt etwas zu essen mit, wir sitzen zusammen und quatschen. 
Wer man kann etwas Vortanzen und family and friends sind herzlich willkommen

 

Paketpreise
Wochenende 1: 60 Euro
Wochenende 2: 100 Euro
Wochenende 1 und 2: 150 Euro
Wochenende 1 und 2 und Sufi-Dance: 170 Euro

 

Anmeldung bei:
Sahira, Astrid Jäger  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , 0176/20032157

 

Alle Workshops finden im Tanzstudio ZeitRaum statt

ZeitRaum Studio für Bewegung, Tanz und Entspannung (Muskelanspannungstechnik nach Tom Bowen)
Heike Hausmann
Steinstraße 81-83, 35390 Gießen
www.zeitraum-giessen.de