Strict Standards: Declaration of JDocumentRendererRSS::render() should be compatible with that of JDocumentRenderer::render() in /kunden/104214_60487/webseiten/noaem/libraries/joomla/document/feed/renderer/rss.php on line 20

Strict Standards: is_a(): Deprecated. Please use the instanceof operator in /kunden/104214_60487/webseiten/noaem/libraries/joomla/document/feed/feed.php on line 202
Bollywood, Orientalischer, Gypsy Tanz - Trio Noaem http://www.noaem.de/index.php/46-startseite Thu, 13 Dec 2018 14:28:41 +0000 Joomla! - Open Source Content Management de-de Tanztheater "Solange die Kerze brennt" http://www.noaem.de/index.php/46-startseite/128-kathak-tanz-zur-lyrik-des-dichters-ghalib-mit-surangama-dasgupta-und-dem-duo-noaem http://www.noaem.de/index.php/46-startseite/128-kathak-tanz-zur-lyrik-des-dichters-ghalib-mit-surangama-dasgupta-und-dem-duo-noaem


Internationales Theater Frankfurt,
Hanauer Landstraße 7, 60314 Frankfurt am Main
Beginn: 20 Uhr, Einlass: 19 Uhr
Preise: Abendkasse: 13 € | Vorverkauf: 10 € | Ermäßigung Vorverkauf: 8 € |
Vorverkauf mit Abholung an der Abendkasse:11 €

]]>
sahira@noaem.de (Astrid Jäger) Startseite Fri, 10 Aug 2018 13:27:48 +0000
Kathak Tanz mit Surangama Dasgupta http://www.noaem.de/index.php/46-startseite/127-kathak-tanz-mit-surangama-dasgupta http://www.noaem.de/index.php/46-startseite/127-kathak-tanz-mit-surangama-dasgupta

Kathak und Sufidance Workshopprojekt mit Surangama Dasgupta

Gießen 14./16./18./21./22./23.9.2018
Tanzstudio ZeitRaum, Steinstraße 81-83, 35390 Gießen

 Der Kathak kommt aus dem Norden Indiens und vereint  Elemente der Tanzkultur der   muslimischen Fürstenhöfe mit der hinduistischen Theaterkultur. Der Name Kathak   bedeutet „Geschichten erzählen“. Neben den darstellerischen Elementen ist der   Kathak vor allem für seine schnelle Fußtechnik und seine spektakulären Drehungen   bekannt.

 Surangama Dasgupta ist eine national und international bekannte Vertreterin dieses   klassisch indischen Tanzes. 

 Surangama Dasgupta ist staatlich anerkannter und ausgezeichneter Kathak Guru. Sie   leitet in ihrer Heimat Kolkata die Kathak Abteilung des Bengali Music College und ihre   eigene Tanzschule Suchanda Sangitlaya.  Zudem ist sie Kathak Prüferin der Prayat   Sangit Samiti Universität in Allahabd.

 Auf Tourneen durch Europa und Amerika bringt sie ihre Liebe zu dieser Tanzart auch   ihren Schülerinnen in der restlichen Welt näher. In Gießen war sie als Gastdozentin   bei den Theaterwissenschaften tätig, und kommt nach wie vor regelmäßig nach   Deutschland um ihre Schülerinnen zu unterrichten. Die Liebe zu ihrem Tanz spiegelt   sich in jeder ihrer Bewegungen wieder und macht aus ihr eine ausdrucksvolle   Bühnenpersönlichkeit. Neben der Bewahrung des reinen klassischen Tanzes, geht   Surangama Dasgupta auch immer wieder neue Wege. Sie ist berühmt für ihre Sufi-   Tänze und war die erste indische Künstlerin, die deutsche Gedichte von Heine und  Goethe in der Bildersprache des indischen Tanztheaters umsetzte.

 

 

 

 

 

]]>
sahira@noaem.de (Astrid Jäger) Startseite Sat, 02 Jul 2016 08:00:44 +0000